HBF-Spielplan für 2021/22 steht fest

Die offiziellen Spielpläne der 1. und 2. Handball Bundesliga Frauen (HBF) für die kommende Saison 2021/2022 sind bekannt. Am ersten Wochenende im September fällt für beide Ligen der Startschuss zur neuen Spielzeit. Rückkehr zu 14 Mannschaften in der 1. Bundesliga und 16 Teams in der 2. Bundesliga. Die HBF veröffentlicht Weiterlesen…

Stefan Salger zurück zu den “Eulen”

Stefan Salger, Rückraumspieler von Handball-Bundesligist MT Melsungen, zieht es zurück nach Ludwigshafen. Der 24-jährige, der eigentlich noch einen Vertrag bei den Nordhessen bis 2022 hat, einigte sich mit dem Verein auf die vorzeitige Auflösung, um wieder für die Eulen auf Torejagd zu gehen. Deren Trikot hatte er vor seinem Wechsel Weiterlesen…

SG -Telegramm: Dänisches Talent kommt

SG-Telegramm: Wir freuen uns riesig: Frida Nygaard Ulrichsen hat ihren Vertrag bei der SG 09 Kirchhof unterschrieben. Ligaunabhängig. Mit Frida Nygaard Ulrichsen verpflichtet die SG 09 Kirchhof eine dänische Rückraumspielerin (20 Jahre alt). Die Rechtshänderin kommt von SønderjydskE aus der 2. Dänischen Liga und ist aktuelle dänische Nationalspielerin im Beachhandball. Weiterlesen…

Zum Finale nochmal Fan-Atmosphäre erleben

Mehr als acht Monate lang mussten die Fans auf das Liveerlebnis Bundesliga-Handball verzichten. Verwaiste Tribünen statt ausverkaufter Arenen, Testspiel-Aura, statt begeisternder Fan-Atmosphäre. Die kann sich nun aber zumindest beim Saisonheimspiel der MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga am kommenden Mittwoch noch einmal einstellen. Dann sind pandemiebedingt bis zu 1.000 Weiterlesen…

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT Melsungen geglückt: Am 36. Spieltag der LIQUI MOLY Handball Bundesliga gewannen die Nordhessen gegen den TBV Lemgo Lippe nach einer 17:14-Halbzeitführung mit 30:28. Melsungen lag gegen die dezimierten Hausherren fast das gesamte Spiel über in Führung, Weiterlesen…

MT ohne Chefcoach nach Lemgo

Beim Auswärtsspiel gegen den TBV Lemgo Lippe am heutigen Sonntag muss Handball-Bundesligist MT Melsungen auf seinen Chefcoach Gudmundur Gudmundsson verzichten. Der Isländer musste sehr kurzfristig wegen einer Familienangelegenheit in seine Heimat fliegen. Das Coaching der Mannschaft in Lemgo (16:00 Uhr, Phoenix Contact Arena) wird Co-Trainer Arjan Haenen übernehmen. “Um gar Weiterlesen…