Playoff Finale Kassel Titans verlieren gegen Kaiserslautern Pikes 10:20

Mit 10:20 müssen sich die Kassel Titans gegen die Kaiserslautern Pikes geschlagen geben. Im 1. Quater dominierten die Titans das Spielgeschehen. Die Defense zeigte sich starkgegen den lauf der Pikes, Passpiel kam trotz amerikanischem Receiver gegen unsere Rookie Cornerbacks schwer in Gang. Kurz vor Ende der Halbzeit konnten die Pikes dann punkten. Das letzte Quater war geprägt von der Defense der Titans,die vor der eigenen Endzone Kaiserslautern zurüchwies. Bis zum Ende kämpfte die Offense der Weiterlesen…

Melsungen zu Gast bei Punktenachbar Leipzig

Am offiziell 12. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga steht die MT Melsungen vor einem Auswärtsauftritt in Leipzig. Die Saisonstatistik der Nordhessen indes weist erst 10 Spiele aus, da deren Match in Hamburg nicht gewertet wurde und neu angesetzt ist. So geht es am Sonntag zunächst in die sächsische Metropole zum Punktenachbarn SC DHfK Leipzig. Anwurf in der QUARTERBACK Immobilien ARENA ist um 16:00 Uhr. Sky überträgt live. Genau wie Melsungen hat auch Leipzig erst zehn Weiterlesen…

MT Melsungen verpflichtet David Mandic

Das Team von Handball-Bundesligist MT Melsungen gewinnt für die kommende Saison weiter an Kontur. Nach den bereits bekannt gegebenen Neuzugängen Ivan Martinovic, Rückraum rechts, und Adam Morawski, Torwart, ist der Verein nun auch bei der Suche nach einem Nachfolger für Michael Allendorf fündig geworden. Für den Routinier, der zum Saisonende seine Profikarriere beenden wird, kommt der kroatische Nationalspieler David Mandic von HC PPD Zagreb. Wenn Michael Allendorf nach der laufenden Saison nach 12 Jahren bei Weiterlesen…

Playoff Semifinale – Sieg!

Mit einem knappen 37-34 Sieg über die Saarland Hurricanes II ziehen die Kassel Titans ins Finalspiel der Oberliga Mitte ein. Beide Teams schenkten sich nichts, sodass die Titans mit einer knappen Führung von 17:13 in die Pause gingen. Diese konnte zunächst auf 30:13 ausgebaut werden bis die Saarländer adaptierten und immer besser ins Spiel fanden. Das vierte Quater gehörte fast ausschließlich den Gästen, welche bis an ein Fieldgoal heranrückten. Dieses ging jedoch daneben, sodass unsere Weiterlesen…

MT gegen Stuttgart am Ende souverän

Ausgerechnet gegen den ausgemachten „Angstgegegner“ TVB Stuttgart, gegen den die MT Melsungen letztmals im Dezember 2017 gewonnen hatte, schaffte die Mannschaft von Trainer Roberto Garcia Parrondo die Kehrtwende nach der Enttäuschung drei Tage zuvor gegen Minden. Nach starkem Beginn zwar mit einer Schwächephase gegen Ende der ersten Hälfte und noch einmal fünf weniger konzentrierten Minuten nach dem Seitenwechsel, aber doch letztlich souverän und vor allem hochverdient triumphierten die Nordhessen vor 2.769 Zuschauern in der Kasseler Weiterlesen…

MT Melsungen vor kniffliger Heimaufgabe gegen TVB Stuttgart

Nur drei Tage nach dem misslungenen Auftritt gegen Minden steht die MT Melsungen erneut vor einem Heimspiel. Diesmal gegen den TVB Stuttgart, genau wie Ostwestfalen ein Team aus dem Tabellenkeller der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und bei den Nordhessen in ebenso unliebsamer Erinnerung. Anwurf gegen die Schwaben am Samstag in der Kasseler Rothenbach-Halle ist bereits um 15:30 Uhr. Es gibt noch Karten in allen Kategorien im Vorverkauf unter mt-ticket.de Nach einer ganz und gar nicht einkalkulierten Weiterlesen…

Von der Rolle: MT gegen Minden ohne Chance

Die MT Melsungen hat ihr Heimspiel gegen den bis dahin punktlosen Tabellenletzten der HBL, GWD Minden, mit 25:29 (7:14) verloren. Dabei vermochten die Nordhessen die anfängliche Führung der Gäste nicht ein einziges Mal mehr auch nur auszugleichen. Von Beginn an lief das Spiel der Nordhessen mit vielen Fehlern behaftet, den Rest zur klaren Pausenführung der Ostwestfalen besorgte der starke Malte Semisch im Tor. Den so herausgespielten Vorsprung konnten die Gäste nach dem Seitenwechsel verwalten und Weiterlesen…