Erster Rückschlag für DHB-Frauen

Nach drei Siegen in Folge kassieren die deutschen Handball-Frauen bei der WM ihre erste Niederlage. Weltmeister Frankreich erweist sich als zu starker Gegner. Topschützin Emily Bölk quälte sich zu einem müden Lächeln, doch die Auszeichnung zur Spielerin des Spiels spendete kaum Trost nach dem ersten WM-Dämpfer der deutschen Handballerinnen. Das unnötige 25:27 (12:14) gegen Titelverteidiger Frankreich bescherte der Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener trotz des bereits gelösten Hauptrunden-Tickets Druck. Vor dem Vorrundenfinale gegen Asienmeister Südkorea Weiterlesen…

MT-Melsungen fährt zum Final Four nach Hamburg

Mit einer imposanten Kraft- und Energieleistung revanchierte sich die MT Melsungen im Viertelfinale des DHB-Pokals für ihre vor wenigen Tagen erlittene Liga-Niederlage bei den Füchsen Berlin. Mit 33:30 (14:16) zogen die Nordhessen hochverdient ins Final Four nach Hamburg ein und beförderten 4.000 einheimische Fans in einen kollektiven Jubelsturm nach Abpfiff. Zuvor waren sie eine dreiviertel Stunde Rückständen hinterhergelaufen, drehten die Partie aber innerhalb weniger Minuten zu einer eigenen 4-Tore-Führung. Herausragend in dieser Phase die Abwehr Weiterlesen…

DHB-Frauen feiern Krimi-Sieg

Die deutschen Handballerinnen ziehen bei der WM in Japan vorzeitig in die Hauptrunde ein. Gegen Dänemark machen es die DHB-Frauen richtig spannend. Drittes Spiel, dritter Sieg: Die deutschen Handballerinnen sind bei der WM in Japan vorzeitig in die Hauptrunde eingezogen. Die ungeschlagene Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener gewann am Dienstag auch ihr drittes Vorrundenspiel gegen Mitfavorit Dänemark mit 26:25 (13:11) und kann in den verbleibenden zwei Spielen der schweren Gruppe B nicht mehr von den Weiterlesen…

DHB-Frauen starten WM-Abenteuer

Bei der 24. Handball-WM der Frauen geht es für die deutsche Auswahl zum Auftakt gegen Brasilien. Der sieg soll über die Mannschaftsleistung kommen. Endlich geht es los für die deutschen Damen. Zum Auftakt bekommt es die DHB-Auswahl in Yamaga mit Brasilien zu tun. Für dieses Turnier vertraut Bundestrainer Henk Groener auf bewährte Kräfte, die bereits Erfahrungen im DHB-Team sammeln konnten. „Wir sind mit der Mannschaft bei der EM einen guten ersten Entwicklungsschritt bei einem Großturnier Weiterlesen…

Kantersieg – MT schlägt Göppingen 30:17

Gegen Frisch auf Göppingen brannten die Nordhessen ein wahres Feuerwerk ab und deklassierten die Schwaben, auch in dieser Höhe verdient, mit 30:17 (16:9). Dabei glänzte die so oft gescholtene Abwehr mit einer ebenso konzentrierten Leistung wie dahinter Nebojsa Simic, der auf mehr als 50% gehaltener Bälle kam. Am treffsichersten präsentierte sich Michael Allendorf mit sechs Toren, davon drei Siebenmetern. Für die Gäste war Nemanja Zelenovic viermal erfolgreich. Gleich die ersten beiden Würfe der Gäste, abgefeuert Weiterlesen…

MT trifft am Donnertag auf Frisch auf Göppingen

Die MT Melsungen muss sich dann genau zwischen den beiden Europapokalspielen gegen Olympiacos Piräus mit Altmeister Frisch Auf Göppingen auseinandersetzen. Ausgeglichener geht es nun wirklich nicht mehr. Genau 28 mal standen sich die MT Melsungen und Frisch Auf Göppingen bislang in der Ersten Bundesliga gegenüber und jede der beiden Mannschaften konnte 14 Spiele zu ihren Gunsten entscheiden. Am Donnerstag könnte diese austarierte Bilanz nun zu einer Seite kippen – vorausgesetzt, es gibt nicht das erste Weiterlesen…