MT Melsungen stellt Trainer Heiko Grimm frei

Handball-Bundesligist MT Melsungen entbindet Heiko Grimm mit sofortiger Wirkung von seinem Traineramt. Das teilte die Vereinsführung dem 42-jährigen am Dienstagmorgen in einem persönlichen Gespräch mit. Das Remis am Sonntag beim Tabellenvorletzten Eulen Ludwigshafen und damit das vierte sieglose Pflichtspiel in Folge hat die ursprünglich noch bis zum kommenden Wochenende ausbedungene Weiterlesen…

MT verliert 26:29 in Portugal

Die ohne Vier angetretene MT Melsungen unterlag im EHF Cup-Hinspiel am gestrigen Samstag in Lissabon dem portugiesischen Vertreter SL Benfica mit 26:29 (11:16). Zwar verbuchten die Nordhessen die zweite Spielhälfte für sich, was aber insgesamt nicht zu einem positiven Endergebnis reichte. Beim Stand von 27:21 waren 53 Minuten gespielt, als Weiterlesen…