MT vs. Göppingen: 10 schwache Minuten kosten möglichen Sieg

Die MT Melsungen hat das direkte Duell zweier Aspiranten auf Platz fünf der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gegen Frisch-Auf! Göppingen mit 24:26 (10:9) verloren. Die 2.736 Zuschauer in der Kasseler Rothenbach-Halle sahen einen ebenso spannenden wie abwechslungsreichen Schlagabtausch, sowie zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Während der erste Durchgang eher zäh und abwehrlastig Weiterlesen…

MT vor schwerem Gang zum Überraschungsteam

Nach einer Woche Wettkampfpause steht die MT Melsungen am 7. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga vor dem dritten Auswärtseinsatz dieser Saison. Die Reise führt zum bisherigen Überraschungsteam Frisch Auf! Göppingen. Die Schwaben haben sich auf Platz vier vorgekämpft und gehen zweifelsohne als Favorit in das Duell mit dem Gast aus Weiterlesen…

MT schlägt Göppingen auch im Rückspiel deutlich

Ähnlich souverän wie schon im Hinspiel gelang es der MT Melsungen, den Tabellen-Fünften Frisch-Auf! Göppingen mit 31:23 (15:12) zu bezwingen. Grundlage dafür war eine nicht fehlerfreie, aber hochkonzentrierte Leistung vor der Pause, bei der Schlussmann Nebojsa Simic eine herausragende Leistung ablieferte. Auch nach dem Seitenwechsel ließen die von Domagoj Pavlovic Weiterlesen…

Kantersieg – MT schlägt Göppingen 30:17

Gegen Frisch auf Göppingen brannten die Nordhessen ein wahres Feuerwerk ab und deklassierten die Schwaben, auch in dieser Höhe verdient, mit 30:17 (16:9). Dabei glänzte die so oft gescholtene Abwehr mit einer ebenso konzentrierten Leistung wie dahinter Nebojsa Simic, der auf mehr als 50% gehaltener Bälle kam. Am treffsichersten präsentierte Weiterlesen…